Wissen Hauswirtschaft Impressum Sitemap Suche Kontakt

Hauswirtschaft

Was ist Hauswirtschaft? Meine Antwort wäre: ein interessanter, anspruchsvoller und vielseitiger Beruf! Leider hat die Hauswirtschaft in unserer Gesellschaft einen sehr niedrigen Stellenwert, erst wenn etwas nicht funktioniert, das Essen schlecht, die Wäsche schmutzig und die Möbel nicht richtig gepflegt sind fällt auf, wie bedeutend die Hauswirtschaft eigentlich ist. Damit alles "rund" läuft, ist ein vielseitiges und umfangreiches Wissen über die richtige Ernährung, Materialien, Technik, wirtschaftliches Handeln und Organisation notwendig.

Auf diesen Internetseiten werden Informationen zu hauswirtschaftlichen Themen veröffentlicht. Ich möchte mit diesem Angebot nicht nur gesammelte Erfahrungen veröffentlichen, sondern auch zeigen, wie vielfältig der Beruf der Hauswirtschafterin/des Hauswirtschafters ist. → Zum Gebrauch dieser Seiten

Begonnen wurden diese Seiten April 2010. Die Inhalte werden im Laufe der Zeit ergänzt und aktualisiert.


Letzte Änderungen / Mitteilungen

 

29.10.2014

In einem zweijährigen Projekt mit fünf verschiedenen Großküchen und drei Lieferanten in Münster und Umgebung hat ein Team der FH Münster untersucht, ob und inwiefern sich Lebensmittelverluste reduzieren lassen. Entstanden ist ein Leitfaden für das Küchenmanagement als Hilfestellung zum Ressourcenschutz.
Sie verlassen die Internetseite Lebensmittelabfälle vermeiden und Kosten sparen

6.10.2014

Aktualisierung des Themas → Tischdecke

29.9.2014

Arbeitsblatt: → Apfelmus einkochen,
Arbeitsblatt: → Birnenkompott im Schraubglas (Twist-Off-Glas) konservieren.

22.9.2014

Am 13. Dezember 2014 löst die Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV) alle nationalen Verordnungen wie beispielsweise die Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung in Deutschland ab. Die Infografik des Bunds für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e. V. listet die wichtigsten Neuerungen der EU-Verordnung auf:
Sie verlassen die Internetseite Infografik: Die wichtigsten Neuerungen der Lebensmittelinformations-Verordnung

18.9.2014

Thema: → Verschmutzungen einer Fahrradkette entfernen.

Linie

Seit dem 21. September 2014 dürfen Staubsauger nur noch über eine maximale Leistungsaufnahme von 1.600 W verfügen. Mit der Änderung ist auch ein neues EU-Energielabel für Staubsauger eingeführt worden. Unter dem folgenden Link wird das Energielabel vorgestellt:
Sie verlassen die Internetseite EU-Energielabel für Staubsauger

11.9.2014

Am 31.10.2014 lädt die Sie verlassen die Internetseite "Landesarbeitsgemeinschaft Nordrhein-Westfalen in der Hauswirtschaft" zum Tag der Ausbildung in der Hauswirtschaft in Bielefeld ein. Am Abend findet die feierliche Abschlussfeier des Landesleistungswettbewerb Hauswirtschaft NRW statt. Dann können Interessierte die Gewinner des Wettbewerbes live und in Farbe sehen und nicht nur auf einem Foto im Internet. Das Programm und die Anmeldung finden Sie unter dem Link:
Sie verlassen die Internetseite http://www.laghw-nrw.de/Flyer%202014.pdf

8.9.2014

Thema: → Messer schärfen

27.8.2014

Aktualisierung des Themas → Vitamin K
Aktualisierung des Themas → Vitamin E (Tocopherole)

25.8.2014

Aktualisierung des Themas → Vitamin B12 (Cobalamin)
Aktualisierung des Themas → Vitamin B2 (Riboflavin)
Aktualisierung des Themas → Vitamin B6 (Pyridoxin)
Aktualisierung des Themas → Vitamin C (Ascorbinsäure)

21.8.2014

Aktualisierung des Themas → Vitamin B1 (Thiamin)

20.8.2014

Aktualisierung des Themas → Folsäure/Folat
Aktualisierung des Themas → Vitamin A (Retinol)

5.8.2014

In der Ausstellung Sie verlassen die Internetseite "1914-Mitten in Europa" ist noch bis zum 26. Oktober 2014 in Essen ein Glanzstück der Ingenieurskunst zu betrachten. Mit freundlicher Genehmigung und Unterstützung des LVR-Industriemuseums, Oberhausen können wir eine Abbildung der Waschmaschine veröffentlichen und erläutern die Funktionen anhand einer Schemazeichnung → historische Waschmaschinen.

28.7.2014

Wer gerne Halal kochen möchte, hat schon mal Schwierigkeiten die nötigen Zutaten zu bekommen. Diese Lücke möchte DailyKitchen aus Leipzig schließen. Sie bieten einen Lieferservice für Halal-Produkte an. Pro Woche stehen 10 Gerichte zur Auswahl. Die Zutaten werden entweder bereits fertig geschnitten und geschält oder als Rohware geliefert.
Sie verlassen die Internetseite http://www.dailykitchen.de/

26.6.2014

Allergenkennzeichnung

Am 15.7.2014 erschien ein "Entwurf für eine Verordnung zur Anpassung nationaler Vorschriften an die Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 betreffend die Information der Verbraucher". Die PDF-Datei kann beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft heruntergeladen werden.
Sie verlassen die Internetseite Weitere Informationen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

21.7.2014

Im Mai 2014 hat der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V. (MDS) eine Neuauflage der Grundsatzstellungnahme "Essen und Trinken im Alter" herausgebracht. Eine kostenlose Broschüre im PDF-Format können Sie unter folgendem Link herunterladen:
Sie verlassen die Internetseite http://www.mds-ev.de/media/pdf/MDS_Grundsatzstellungnahme_EssenTrinken_im_Alter_Mai_2014.pdf

Linie

Ergänzungen zum Thema → Hände trocknen
Ergänzungen zum Thema → Haushaltswaschmaschinen
Thema → Proteine in der Nahrungszubereitung

25.6.2014

Aktualisierung des Themas → Haushaltswaschmaschinen

24.6.2014

Aktualisierung des Themas → Wolle

20.6.2014

Ergänzungen zum Thema → Scheuersaugmaschine
Aktualisierung des Themas → Waschmaschine

17.6.2014

Zur "Woche der Lebensmittelsicherheit 2014" ruft die britische Lebensmittelsicherheitsbehörde (Food Standards Agency – FSA) dazu auf rohes Hähnchenfleisch vor dem Kochen nicht mit Wasser abzuwaschen. Durch das Spülen können Campylobacter-Bakterien mit dem Spritzwasser auf Hände, Arbeitsflächen, Kleidung und Küchenutensilien gelangen und dann zu einer Infektion führen. Im Vereinigten Königreich erkranken jährlich durchschnittlich 280.000 Menschen an einer Campylobacter-Infektion. Eine Maßnahme der FSA zur Durchsetzung ihrer Ziele ist ein Appell an TV-Produktionsfirmen mit der Bitte, dass in Kochshows im Fernsehen zukünftig kein rohes Hähnchenfleisch mehr gewaschen wird.
Sie verlassen die Internetseite Anti-Campylobacter-Kampagne im Vereinigten Königreich gestartet. Kurzmeldung EFSA
Sie verlassen die Internetseite We are urging the public to stop washing raw chicken. Food Standards Agency

16.6.2014

Aktualisierung des Themas → Laminat

14.6.2014

Zwar nehmen in den Industrieländern die Anzahl der übergewichtigen Menschen immer weiter zu, aber was tun, wenn der oder die Angehörige zu wenig wiegt? Der Text "Unterernährung" gibt grundsätzliche Informationen zu diesem Thema und Tipps wie dem Untergewicht von Seniorinnen oder Senioren von Angehörigen oder hauswirtschaftlichen Fachkräften begegnet werden kann → Unterernährung.

4.6.2014

Tabu-Karten

Um einige Fachwörter zum Thema: Proteine, Kohlenhydrate und Lipide zu wiederholen habe ich Tabu-Karten angefertigt. Einfach die Karten ausdrucken und zuschneiden. Die Auszubildenden hatten eine Menge Spaß und haben dabei auch noch gelernt. Die Karten lassen sich als PDF-Datei oder im ODT-Format runterladen.

http://www.hauswirtschaft.info/download/Tabu-Karten.pdf
http://www.hauswirtschaft.info/download/Tabu-Karten.odt

30.5.2014

Biospeiseplanung für Kinder

Bei der Erstellung eines Speiseplans ist viel zu beachten, erst recht wenn Kinder mit schmackhaftem und gesundem Bio-Essen beköstigt werden sollen. Um die Umstellung der Speiseplanung auf Biokost zu erleichtern, hat die Gemeinschaftsinitiative "Bio für Kinder" in Kooperation mit Bio-Köchin Carola Petrone, den "Bio-Speiseplanmanager" entwickelt. Das Online-Programm stellt einen 6-Wochen-Speiseplan zur Verfügung, der an die Bedürfnisse der Einrichtung angepasst werden kann: So lassen sich die Anzahl und die Altersgruppe der zu beköstigten Personen auswählen und einzelne Gerichte tauschen, beispielsweise ein Fleischgericht durch eine vegetarische Alternative. Beim Speiseplan werden sowohl die Zusatzstoffe, als auch die Allergene deklariert. Ebenso wird automatisch eine Einkaufsliste für die Woche und den Tag erstellt sowie die Kosten kalkuliert. Grundlage für die Kostenermittlung sind die durchschnittlichen Einkaufspreise von Bio-Großhändlern im Raum München. Die Preise lassen sich durch eigene ersetzen.
Sie verlassen die Internetseite http://www.biospeiseplan.de/

27.5.2014

Thema → Terrazzo

26.5.2014

Ergänzungen zum Thema → Knopf annähen
Ergänzungen zum Thema → Grundreinigung: Kühlschrank im Privathaushalt